Sky-Receiver: Fehler 402 beheben – so geht’s

Wenn Ihr Sky Receiver einen Fehler 402 meldet, dann können die hier gezeigten Lösungsansätze zur Problemlösung helfen.

Sky Receiver Fehler 402: Das Wichtigste zuerst

Zunächst sollten Sie einige der einfachen Fehler überprüfen:
Prüfen Sie, ob das Netzwerkkabel in der grünen Buchse am Receiver richtig und angeschlossen ist. Dann können Sie den Receiver vom Netzwerk trennen und nach 1-2 Minuten Wartezeit neu starten.

Sky Receiver Fehler 402: Die umfangreiche Problemlösung

Mit den folgenden Schritten richten Sie die Netzwerkverbindung auf dem Sky Receiver neu ein:
Zunächst wählen Sie das Menü Service. Dann wählen Sie die Option Netzwerk. Nun können Sie mit dem “WLAN-Schalter” in den ie Netzwerkeinstellungen konfigurieren. Dann müssen Sie Einrichten wählen. Aus der Liste der Wi-Fi-Netzwerke wählen Sie Ihr eigenes Netzwerk aus. Geben Sie nun Ihren Wi-Fi-Schlüssel ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der gelben Taste. Abschließend können Sie mit der Option Verbindung zum Online-Zugang des Sky-Receivers testen.

Ihr Sky Receiver meldet einen Festplattenfehler. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten der Fehlerbehebung es gibt.

Sky-Receiver: Festplattenfehler – Neustart hilft
Oftmals reicht es aus, den Receiver über das Bildschirmmenü mit der Fernbedienung neu zu starten. Falls nötig, den Receiver für 30 Sekunden vom Strom trennen und einen kompletten Neustart erzwingen.

Sky-Receiver über das Kabel mit dem Internet verbinden

Wenn Sie Ihre Sky Box über ein Kabel anschließen, haben Sie eine sichere und stabile Verbindung zum Internet.

Um den Receiver mit dem Internet zu verbinden, benötigen Sie lediglich ein handelsübliches Ethernet-Kabel. Das bekommen Sie schon für wenige Euro auf Amazon. Alternativ schickt Ihnen Sky ein kostenloses Kabel zu. Für den Versand fallen allerdings 3,90 Euro an. Rufen Sie die Hotline 0180 611 00 00 an. Das Ethernet-Kabel stecken Sie dann in die beiden Netzwerkbuchsen am Sky-Receiver und an Ihrem Router. Wenn dein Router zu weit von deinem Sky Receiver entfernt ist, musst du eine WLAN-Verbindung aufbauen. Um die Funkreichweite zu erhöhen und das Signal zu verbessern, kannst Du einen Wi-Fi-Repeater verwenden. Wie genau ein Repeater funktioniert, zeigen wir Dir in diesem Praxistipp.

Sky Receiver über Wi-Fi mit dem Internet verbinden

Eine Wi-Fi-Verbindung ist einfach und verursacht kein zusätzliches Durcheinander in Ihrer Wohnung. Allerdings gibt es oft Probleme mit dem Empfang oder der Übertragungsrate.

Alternativ können Sie Ihren Sky Receiver auch über Wi-Fi mit dem Internet verbinden. Dazu benötigen Sie zusätzliche Hardware, ein Wi-Fi-Modul. Geeignete Wi-Fi-Module sind bereits ab 30 Euro bei Amazon erhältlich. Diese werden ebenfalls per Ethernet-Kabel mit dem Receiver verbunden. Alternativ können Sie auch ein Wi-Fi-Modul von Sky erwerben. Die Kosten liegen derzeit bei 39 Euro plus 6,90 Euro Versandkosten. Sie können auch hier unter der Hotline 0180 611 00 00 bestellen.